WICHTIGE INFORMATIONEN ZU CORONA:

Aufgrund von Corona erreichen uns aktuell mehr Besucheranfragen als sonst. Um das Telefonaufkommen zu reduzieren beantworten wir hier Ihre häufigsten Fragen:

  1. SICHERN SIE SICH IHR ONLINE-TICKET: Aufgrund begrenzt erlaubter Besucherzahlen auf dem Gelände empfehlen wir den Kauf eines Online-Tickets. Hierfür stehen definierte Ticketkapazitäten pro Stunde zur Verfügung. Der Erwerb eines Online-Tickets sichert den Zutritt zur Veranstaltung im angegebenen Zeitfenster.
    Tickets erhalten Sie hier im Online-Shop
  2. BEGRENZTE BESUCHERZAHL: In diesem Jahr ist die Anzahl der Besucher, die auf das Gelände dürfen, begrenzt. Aus diesem Grund haben wir sogenannte „Time-Slots“ hinterlegt, mit denen Sie Ihren Zutritt garantieren können.
  3. NUR EIN ONLINE-TICKET ERHALTEN?: In der E-Mail, die Sie von Regiondo erhalten, sind alle Online-Tickets enthalten. Scrollen Sie einfach in Ihrer E-Mail weiter nach unten. Wenn nicht, drucken Sie zusätzlich Ihren Kaufbeleg mit aus.
  4. THEMA MASKE: Auf dem Gelände herrscht Maskenempfehlung. Sollten Sie unseren Catering-Bereichen besuchen wollen, so herrscht dort Maskenpflicht.

 

Liebe Gäste,

wir freuen uns sehr, Sie als Besucher auf dem Herbstfestival Schloss Rheydt
vom  02. – 04. Oktober 2020 begrüßen zu dürfen.

Schloss Rheydt ist die einzig erhaltene Renaissance-Anlage am Niederrhein und liegt traumhaft eingebettet in einer Landschaft aus Wiesen, Feldern und mit Seerosen bedeckten Wassergräben. 130 Aussteller präsentieren Ihnen im romantischen Schlosspark die aktuellen Trends für Haus und Garten. Das Angebot dieser gehobenen Veranstaltung umfasst kulinarische Genüsse, Wein, Kunst, Mode, Schmuck, Pflanzen, Dekoratives, Accessoires und Lifestyle.

Gerne laden wir Sie auf ein kurzweiliges Wochenende bei gehobener Gastronomie und Musik ein, seien Sie unsere Gäste auf Schloss Rheydt!

Ihre
Unterschriften-grau

Lydia und Reno Müller

Allgemeine Hygienehinweise

Um Begegnungsverkehr zu vermeiden wird auf dem gesamten Gelände ein Einbahnstraßensystem als Besucherführung installiert. An den Kassen werden Plexiglasscheiben zwischen Personal und Gästen für Sicherheit sorgen. Wir empfehlen auf dem Gelände der Festung einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.  In den Biergärten und den Innenräumlichkeiten ist dieser obligatorisch. Selbstverständlich wird es an genügend Stellen Desinfektionsvorrichtungen geben.

Hinweise:

nodogsObwohl wir Hundeliebhaber sind, dürfen Hunde wegen der freilaufenden Pfauen leider nicht auf das Gelände. Wir bitten um Ihr Verständnis!