Liebe Gäste,

wir freuen uns sehr, Sie als Besucher auf dem herbstlichen Schlosszauber Schloss Morsbroich vom  23. – 25. Oktober 2020 begrüßen zu dürfen.

Umgeben von einem weitläufigen Park liegt das kunsthistorisch wertvolle Schloss Morsbroich, welches heute ein Museum zeitgenössischer Kunst beherbergt.
Mit seinen im Halbmond angeordneten Nebengebäuden und dem Schlossgraben, der die gesamte Anlage umschließt, strahlt Schloss Morsbroich etwas geradezu märchenhaftes aus.
Nicht nur der Außenbereich, zu dem auch ein Skulpturenpark gehört, sondern auch die Innenräume des Schlosses, die im Stil des zweiten Rokkoko gehalten sind, wie etwa der prunkvolle Spiegelsaal, sind in jedem Fall einen Besuch wert.

Ausgewählte Aussteller präsentieren Ihnen im Schlosspark sowie in den herrlichen Räumen des Schlosses ihre hochwertigen Waren. Lassen Sie sich inspirieren von herbstlichen Dekorationen, Möbeln aus hochwertigen Materialien sowie stilvoller Mode und individuellen Schmuckstücken.

Seien Sie unsere Gäste und genießen Sie einen charmanten Herbsttag voller zauberhafter Eindrücke, vielen erlesenen Köstlichkeiten und einem abwechslungsreichen Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie.

Wir freuen uns auf Sie!

Unterschriften-grau
Ihre Lydia und Reno Müller

Allgemeine Hygienehinweise

Aufgrund der aktuellen Corona-Schutz-Verordnung wird auf dem gesamten Gelände ein Einbahnstraßensystem als Fußgängerführung installiert, sodass möglichst kein Begegnungsverkehr entsteht. An der Kasse werden Plexiglasscheiben zwischen Personal und Gast für Sicherheit sorgen. Wir bitten Sie einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen, sobald Sie in eine Anstehsituation kommen, unseren Biergartenbereich oder unsere Innenräumlichkeiten betreten. Selbstverständlich wird es an genügend Stellen Desinfektionsvorrichtungen geben.

Um Warteschlangen und Engpässe im Kassenbereich zu vermeiden, werden zusätzlich zu den festinstallierten Kassen, weitere mobile Kassen auf den Wegen zum Veranstaltungsgelände für die Besucher bereitstehen, an welchen Eintrittskarten erworben werden können.

Hinweis:

Angeleinte Hunde sind auf dem Gelände und in den Remisen willkommen, leider ist der Zutritt ins Schloss jedoch NICHT gestattet.